Vergangene Veranstaltungen

<< Erste < Vorherige 1 2 3 4 5 Nächste > Letzte >>

10.12.2013 18:15 bis 20:00
Vortrag zu „Wiederholung – eine grundsätzliche Kategorie nicht nur der Musik. Zu einer materialen Intermedialität von Bild, Klang und Bewegung“ von Prof. Dr. Martin Zenk (Würzburg)

Gastvortrag im Rahmen des Forschungsseminars „Theatralität und Medialität“ des ProDoc „Intermediale Äshteitk.Spiel-Raum-Performanz“. Der Gastvortrag ist öffentlich und findet am Donnerstag, 10. Dezember um 18.15 Uhr im Hörsaal... [mehr]

03.12.2013 18:15 bis 20:00
ACHTUNG ABGESAGT! Vortrag zu „Die Ästhetik der realen Virtualität“ von Dr. Mela Kocher

!Die Veranstaltungen mit Dr. Mela Kocher muss leider aufgrund von Krankheit abgesagt werden! [mehr]

27.11.2013 bis 28.11.2013
Einladung zur Jahrestagung des Verein Medienkritik Schweiz

Unter dem Titel "Von der EKMGK zur EMEK. Eidgenössische Medienkommission: Auftrag und Erwartungen" veranstaltet der Verein Medienkritik Schweiz seine diesjährige Tagung am  27.11.2013 in Zürich. Das Programm... [mehr]

26.11.2013 18:30
Abschiedsvorlesung von Prof. Dr. Roberto Simanowski

"Vom Gebrauch der Geräte zum Verständnis ihrer Folgen. Die Medienwissenschaft und das Schulfach Medienbildung", 26. November, 18:15 im Grossen Hörsaal 148 des Bernoullianum [mehr]

14.11.2013 18:00 bis 20:00
Vortrag zu "Das Tragische und das Theatralische. Hölderlin-Lektüren" von Prof. Samuel Weber

Gastvortrag im Rahmen des Forschungsseminars "Theatralität und Medialität" des ProDoc "Intermediale Ästhetik. Spiel - Ritual - Performanz". Der Philosoph Samuel Weber referiert über die Zwischenspiele des... [mehr]

06.11.2013 07:00 bis 21:00
Exkursion zum Symposium „Choreographie des Klangs“ ZKM Karlsruhe

Anlässlich der 10. ARD-Hörspieltage findet vom 5. bis zum 10. November 2013 am ZKM und der HfG in Karlsruhe das Symposium „Choreographie des Klangs – Zwischen Abstraktion und Narration“ statt. Für Mittwoch, den 6. November... [mehr]

05.11.2013 18:00 bis 20:00
Vortrag Prof. Dr. Ute Holl - "Instabile Bilder. Kino im digitalen Zeitalter"

Im Rahmen der Ringvorlesung "Digital Media Studies in der Praxis" referiert und diskutiert Frau Prof. Dr. Ute Holl über "Instabile Bilder. Kino im digitalen Zeitalter". Die Vorlesung ist öffentlich und findet... [mehr]