Prof. Dr. Ute Holl

ute.holl-at-unibas.ch


Sprechzeiten:

Donnerstags 14-16 Uhr oder n.V. mit dem Sekretariat Ordinariat Prof. Holl (S.Zacherl)

Prof. Dr. Ute Holl ist seit dem 1.8.2009 Ordinaria für Medienwissenschaft

mit dem Schwerpunkt Wahrnehmung an der Universität Basel, Philosophisch-Historische Fakultät.



Forschungsschwerpunkte:

  • Kino- und Wahrnehmungsgeschichte
  • Wissensgeschichte audiovisueller Medien
  • Mediengeschichte der Akustik und Elektroakustik, Kinosound
  • experimenteller und ethnographischer Film

 

Büro

Seminar für Medienwissenschaft
Holbeinstrasse 12
CH-4051 Basel

Büro 02.003

Telefon:
+41 (0)61 267 08 83

Fax:
+41 (0)61 267 08 90